Fühlen

Im Morgenkreis unserer Einrichtung Infanterix Harras lernen die Kinder die Beschaffenheit von unterschiedlichen Materialien wie z.B. weich, rau, hart, kennen. Nachdem die Kinder sich die Materialien und Gegenstände genau angesehen und befühlt haben, haben sie gemeinsam mit den Pädagogen eine Fühlwand daraus gebastelt. Im Krippenaltern lernen die Kinder ihre Umwelt durch die Sinne wahrzunehmen. Die Fühlwand bietet dazu unterschiedliche Impulse zur taktilen Wahrnehmung. Ältere Kinder beginnen auch ihren Geruchs- und Geschmackssinn zu erforschen.



Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen