Fühlspiel

„Ich fühle was, was ich nicht seh“, so könnte das Motto bei dem Fühlspiel unserer Einrichtung Infanterix Neuperlach gewesen sein. Um die sensorischen Fähigkeiten der Kinder zu fördern haben ihnen die Erzieher die Augen mit Tüchern verbunden. Gar nicht so einfach, mit verbundenen Augen zu erfühlen was sich alles in den Gläsern verborgen hat. Stöcke, Blätter, Steine… Wer nicht gleich von alleine auf die richtige Lösung gekommen ist, dem wurde natürlich ein bisschen geholfen.



Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen