Das Berufsbild der Kinderpflegerin – Infanterix in München sucht qualifiziertes Personal

Es sind weit mehr junge Frauen, die Kinderpflegerin werden wollen. Trotzdem steht es heutzutage auch jedem jungen Mann frei, sich für diesen Beruf zu entscheiden.

Der Alltag in einer Kindertagesstätte

Eine Kinderpflegerin betreut Kinder bis zum Grundschulalter, wirkt bei der Erziehung der Kinder mit und hilft den Sozialpädagogen in ihrer Arbeit. Zum Arbeitspensum der Kinderpflegerin zählen die Spiel- und Spracherziehung, die musische sowie die soziale Erziehung. Die Kinder, die in einer Großstadt wie München leben, sollen möglichst viel über die Natur und ihre Umwelt kennenlernen und diese auch erleben dürfen.

Weitere Aufgaben, der Kinderpflegerin sind:

  • Mit den Kindern Spielen, Musizieren, Basteln, Singen, Sprechen
  • Mit den Kindern ins Freie gehen, zu spielen und zu sporteln
  • Für die Kinder Essen kochen
  • Feste vorbereiten und mit den Kindern feiern

Dabei unterstützt die Kinderpflegerin bei Infanterix in München immer die Erzieher/innen und Eltern bei ihren Maßnahmen.

Die Nachfrage ist ungemindert und somit stehen die Chancen sehr gut, dass eine ausgebildete Kinderpflegerin eine der zahlreichen Stellenangebote bei Infanterix in München bald bestmöglich besetzt.

Ausbildung zur Kinderpflegerin in München

Mit einem Hauptschul- oder höheren Schulabschluss, z.B. der mittleren Reife, Fachhochschulreife und einem Gesundheitszeugnis kann man eine Berufsfachschule für Kinderpflege besuchen. Die Ausbildung zur an der Berufsfachschule in München dauert zwei Jahre und endet mit der staatlichen Abschlussprüfung: „Staatlich geprüfte Kinderpflegerin“.



Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen