Blumen färben

Kinder lieben Experimente! Es ist so faszinierend zu beobachten, was bei Experimenten passiert und natürlich später auch zu erfahren, wieso das so ist. In unserer neuen Einrichtung Infanterix Freiham durften die Kinder ein Experiment mit Blumen machen. Auch wenn weiße Blumen hübsch anzusehen sind, so ist es doch sehr spannend zu beobachten, wie sich ihre Blätter langsam einfärben wenn man ihre Stängel eine Weile in farbiges Tintenwasser stellt. Dafür gibt man einfach in ein Glas mit Wasser den Inhalt von einigen Tintenpatronen. Bereits nach 2 Stunden beginnen die Blütenränder sich leicht zu verfärben, nach einem Tag erstrahlt die weiße Blume in einer völlig anderen Farbe.



Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen