Infanterix Neuhausen

Infanterix Neuhausen war mit seiner Eröffnung im Januar 2007 die erste multilinguale Kindertageseinrichtung von Infanterix. Durch Unterstützung von der Stadt München sowie diversen Partnern konnte dort eine mehrsprachige Kindertagesstätte mit einem ganztägigen Betreuungsangebot geschaffen werden. Bevor die Einrichtung an den Start gegangen ist, sind mehrere Teamentwicklungstage vorangegangen, die zwischenzeitlich ein fester Bestandteil in allen Einrichtungen bei Infanterix geworden sind.
Es gibt noch freie Plätze – jetzt anmelden!

Räumlichkeiten

Die gesamte Einrichtung umfasst eine Fläche von 1000 qm. Die Einrichtung Infanterix Neuhausen besteht aus vier Krippengruppen und zwei Kindergartengruppen. Diese Gruppen sind in zwei, sprachlich voneinander getrennte Sektionen, welche auch räumlich voneinander getrennt sind aufgeteilt. Somit gibt es eine englisch- deutsche Sektion sowie eine französisch- deutsche Sektion. In jeder Sektion gibt es zwei Krippengruppen und eine Kindergartengruppe.

Jede Krippengruppe hat einen Gruppenraum und einen angrenzenden Schlafraum sowie dazugehörige Wickelräume und eine Garderobe. Die Krippenräume sind den individuellen Ansprüchen der Gruppe entsprechend gestaltet und sind in altersentsprechende Lern-, Erlebnis- ­und Bewegungsbereiche aufgeteilt. Die Schlafräume werden während des Tagesablaufes als Möglichkeit zur Bewegung bereitgestellt. Im sanitären Bereich befinden sich Wickeltische, Toiletten und eine Dusche oder Kinderbadewanne.

Die Kindergartengruppen haben ebenfalls einen Gruppenraum mit jeweils einem angrenzenden sanitären Bereich und einer Garderobe. Im Gruppenraum des Kindergartens befindet sich eine Kinderküche, in der die Kinder teilweise ihre Mahlzeiten mit vorbereiten können und folglich die Selbständigkeit der Kinder hervorgerufen wird. Gleichzeitig lernen die Kinder gesunde Ernährung kennen und zu zubereiten. Für alle Gruppen steht der Bewegungsraum mit Sportgeräten im unteren Bereich der Einrichtung zur Verfügung. Dieser Raum bietet den Kindern viel Platz für Bewegung.

Im Bereich der französischen Sektion befindet sich ein Raum für pädagogisches Personal und Eltern, um Erst-, Entwicklungs- und Beratungsgespräche durchzuführen.

Im unteren Bereich der Einrichtung steht ein Personalraum zur Verfügung. Dieser Raum dient dem Personal zur Entspannung, wird aber auch zu Weiterbildungen, Teamsitzungen und Konzeptionstagen als Besprechungsraum mitgenutzt. Im Personalraum steht dem Personal eine Küche zur Verfügung. Das Büro der Leitung befindet sich im vorderen Bereich der Einrichtung zusammen mit der Administration. Der großzügige Außenbereich bietet den Kindern den Raum für Bewegung und Erkundung. Im Außenbereich befinden sich ein Sandkasten, eine Kletterburg sowie kleine Rutschmöglichkeiten für die Kleinsten.

Nutzung der Freifläche

Direkt hinter der Einrichtung befindet sich unser Garten. Dieser hat eine Fläche von ca. 1500 qm, davon werden ca. 950 qm von unseren Kindern benutzt. Der Garten hat sowohl eine Rasenfläche, als auch Wege mit Fallschutzplatten zum Befahren.

Unser Garten stellt den Kindern vielfältige Bewegungs- und Spielmöglichkeiten zur Verfügung. Somit befindet sich ein Sandkasten mit einer großen Spielburg für unsere größeren Kinder im Garten. Diese Spielburg ist zum Klettern, Rutschen, Verstecken und für Rollenspiele der Kinder geeignet. Im Sandkasten können die Kinder mit Sand bauen, schütten und die vielfältigsten Sinneserfahrungen sammeln. Weiterhin haben wir eine Nestschaukel, sowie eine Schaukel und eine kleine Spielburg für unsere Kleinsten.

Zum Balancieren befinden sich mehrere Balancierbalken in unserem Garten. Hier können die Kinder Gleichgewichtsübungen durch balancieren ausüben.

Mit einer großen Stehwippe haben unsere größten Kinder ebenfalls eine große Herausforderung. Durch das Wippen werden den Kindern verschiedene Bewegungsmöglichkeiten angeboten. Die Kinder erwerben nicht nur elementare Fähigkeiten sondern gewinnen auch Sicherheit, ihre Leistungsgrenzen zu erkennen.

Die Grünfläche lädt zum Spielen, Laufen und Bewegen ein. Mit Schwungtüchern und Bällen können Bewegungsübungen durchgeführt werde. Dem natürlichen Bewegungsdrang der Kinder kann hier in jeder Hinsicht nachgekommen werden.

Die Wege des Gartens lassen den Kindern die Möglichkeit, sich mit Bobby-Cars, Dreirädern, Rollern und Puppenwagen zu beschäftigen.

Gegenüber der Einrichtung befindet sich eine Grünflächenanlage von ca. 1000qm, welche besonders von unseren Kindergartenkindern gern und viel benutzt wird. Dort findet man ebenfalls Wippen, Balancierbalken sowie eine große Schaukel.

Hier sollen die Kindergartenkinder vor allem die Gartenfläche des alten Kriegsarchivs benutzen, so dass genügend Platz zum Spielen für unsere großen und kleinen Kinder vorhanden ist. Somit kann gewährleistet werden, dass die Kinder jeden Tag im Freien spielen können.

Öffnungs- und Schließzeiten

Öffnungszeiten Krippen & Kindergärten
Montag bis Freitag: 8:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Betriebsferien und Schließzeiten 

Gesetzliche Feiertage & Ferien 2017/2018

Jahresplan Infanterix Eltern 2017/2018

Konzeptionstage 2017/2018

18. & 19.09.2017
29. & 30.01.2018
28. & 29.03.2018
28. & 29.06.2018

Galerie

Beiträge

Unsere monatlichen Beiträge 2017/2018 sind wie folgt:

Infanterix Krippe Neuhausen:
Monatsbeitrag bei 4-5 Stunden / Tag: 740 EUR
Monatsbeitrag bei 5-6 Stunden / Tag: 750 EUR
Monatsbeitrag bei 6-7 Stunden / Tag: 830 EUR
Monatsbeitrag bei 7-8 Stunden / Tag: 840 EUR
Monatsbeitrag bei 8-9 Stunden / Tag: 920 EUR
Monatsbeitrag über 9 Stunden / Tag: 930 EUR

Infanterix Kindergarten Neuhausen:
Monatsbeitrag bei 4-5 Stunden / Tag: 600 EUR
Monatsbeitrag bei 5-6 Stunden / Tag: 610 EUR
Monatsbeitrag bei 6-7 Stunden / Tag: 675 EUR
Monatsbeitrag bei 7-8 Stunden / Tag: 685 EUR
Monatsbeitrag bei 8-9 Stunden / Tag: 740 EUR
Monatsbeitrag über 9 Stunden / Tag: 750 EUR

Es können auch 3 Tages- und 4-Tages-Plätze gebucht werden.

Im Beitrag enthalten sind Windeln und Essen/Trinken.

Die Elternbeiträge decken einen wesentlichen Teil der gesamten Betriebskosten der Kita und sind deshalb auch bei vorübergehender Schließung und bei längerem Fehlen des Kindes zu zahlen.

Neben einer Bearbeitungsgebühr von einmalig 270,00 EUR ist ein nicht verzinsliches Darlehen in Höhe von 1.500,00 EUR in der Kinderkrippe und 1.300,00 EUR im Kindergarten zu zahlen. Nach Austreten des Kindes wird das Darlehen zurückerstattet.

Es gibt noch freie Plätze – jetzt anmelden!

Das Team

Das Konzept unserer Einrichtung wird getragen durch unsere qualifizierten Mitarbeiter. Bei Infanterix erwartet Sie ein multiprofessionelles und multikulturelles Team von engagierten und motivierten Mitarbeitern. Ihre Stärke ist der liebevolle und bedürfnisorientierte Umgang mit den Kleinsten. Der Spaß am Spielen und Lernen steht dabei im Vordergrund.

Die Teamarbeit wird bei Infanterix groß geschrieben. Dies zeigt sich sowohl darin, dass die Mitarbeiter ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten mit zum Einsatz bringen können und auch gezielt ihren kulturellen Hintergrund mit in die tägliche Arbeit und den pädagogischen Alltag einfließen lassen.

Die personelle Besetzung der Gruppen und die Qualifikation des Personals richtet sich nach dem Bayerischen Kinderbildungs- und Betreuungsgesetz (BayKiBiG). In jeder Gruppe spricht ein Mitarbeiter nur deutsch und die anderen Mitarbeiter sprechen mit den Kindern in ihrer Muttersprache (Englisch und Französisch).

Standort

Stadtplan NeuhausenAdresse Kindertageseinrichtung
Infanterix Neuhausen
Leonrodstraße 46
80636 München

Kontakt Allgemein
Telefon +49 (89) 97 39 46 99
E-Mail administration@infanterix.de